Das passende Campingkocher Zubehör

Campingkocher sind bei weitem nicht das einzige was man benötigt, wenn man vorhat unterwegs zu kochen. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige nützliche Ausrüstungsgegenstände vor, die Sie gut gebrauchen können, wenn Sie mit ihrer Outdoor-Küche auf Abenteuerreise gehen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken.

Der praktische Outad Windschutz:

OUTAD 10 Stücke Outdoor-Aluminium-Windschutz*

Stellen Sie sich einmal folgende Situation vor: Sie sind den ganzen Tag unterwegs gewesen, haben einen Gebirgsbach überwunden, die faszinierende Landschaft um Sie herum genossen und waren lange auf der Suche nach einem passenden Lagerplatz für die Nacht.


Werbung

Nachdem Sie Ihr Zelt aufgestellt haben, wollen Sie nur noch etwas essen und schlafen. Allerdings ist der Wind so stark, dass Ihr neuer Campingkocher nicht dagegen ankommt. Außerdem haben Sie Angst, dass der Kocher umfallen und Schaden anrichten könnte.

In Momenten wie diesen ist guter Rat teuer, wenn man nicht gerade einen Windschutz dabei hat. Mithilfe eines faltbaren Windschutzes haben Sie immer die Möglichkeit, Ihre Outdoor-Küche vor Windböen zu schützen.

Der Outad-Windschutz beispielsweise wiegt lediglich 260 Gramm und fällt so – im wahrsten Sinne des Wortes – kaum ins Gewicht. Durch seine geringen Abmessungen ist der portable Windschutz prädestiniert um ihn mit auf den nächsten Campingausflug zu nehmen. Das Innovative Outdoor-Accessoire hält nicht nur den Wind fern, sondern sorgt zudem dafür, dass die Wärme dort bleibt wo sie hingehört. Der Windschutz besteht aus hochwertigem Aluminium. Die Oberfläche wurde mit Aluminiumoxid behandelt. Dies macht den günstigen Windschutz resistent gegen Einflüsse von außen und trägt zur Langlebigkeit des Produkts bei.

Fazit:

Aus unserer Sicht ist der Kauf eines Windschutzes definitiv eine lohnenswerte Investition. So können Sie auch bei etwas stärkerem Wind mit ihrem Campingkocher kochen, ohne Angst haben zu müssen, dass ihr Kocher versehentlich umkippt.

Unterwegs kochen mit dem Hukoer Kochset:

HUKOER 14Sets Outdoor Camping Kochgeschirr*

Spätestens wenn der Gaskocher brennt und die Konservendose offen ist benötigt man Campinggeschirr. Ein praktisches Komplettset für Einsteiger, Festivalbesucher und alle anderen Camper gibt es von der Firma Hukoer.


Werbung

Alle Bestandteile des Sets sind von hoher Qualität. Das Geschirr wurde von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) zur Benutzung mit Lebensmitteln freigegeben und ist BPA frei. Das Geschirr aus Aluminium ist leicht abwaschbar und lässt sich aufgrund des geringen Gewichts problemlos über längere Strecken transportieren. Für die größtmögliche Einsatztauglichkeit wurde das Set  so konzipiert, dass sich alle Bestandteile in dem mitgelieferten Transportnetz mitführen lassen. So haben Sie alles griffbereit an einem Ort und ersparen sich unnötiges Suchen.

folgende Artikel sind enthalten:

  • Aluminium Topf inklusive Deckel
  • Pfanne mit Antihaftbeschichtung
  • Plastikteller (BPA frei)
  • 2 x Plastikschalen (BPA frei)
  • faltbare Gabel aus Edelstahl
  • Plastiklöffel (BPA frei)
  • Holzspatel
  • Reinigungsschwamm
  • Feuerstarter aus Magnesium
  • faltbare Löffelgabel aus Edelstahl

Fazit:

Das Kochset von Hukoer ist ideal für den Einstieg in die Welt des Freiluft-kochens geeignet und enthält alles was man zum Kochen benötigt. Wenn Sie Vorhaben, für mehr als eine Person zu kochen, sollten Sie sich allerdings unbedingt weiteres Besteck und gegebenenfalls auch einen zweiten Teller kaufen. Besonders Praktisch ist, dass geringe Packmaß des Kochsets, welches nur wenig Platz in Ihrem Gepäck einnehmen wird.

Die Expower Camping Laterne bringt Licht ins Lager

Expower IPX5 LED Camping Laterne*

In der freien Natur gibt es keinen Lichtschalter. Wenn es dunkel wird sind Sie also auf externe Lichtquellen angewiesen. Normalerweise greift man während eines Campingtrips auf Taschenlampen oder das traditionelle Lagerfeuer zurück. Doch auch Campinglaternen eignen sich sehr gut um den Lagerplatz zu erleuchten. Das praktische an der Expower Campinglaterne ist, dass sie diese einfach auf den Boden stellen können, während Sie eine Taschenlampe beispielsweise die ganze Zeit in der Hand halten müssen.


Werbung

Die Expower Campinglaterne verfügt über vier verschiedene Stufen:

  • Schwaches Licht
  • Helles Licht
  • Rotes Licht
  • Blinkendes rotes Licht

So ist die Campinglaterne nicht nur dazu geeignet, Licht ins dunkle zu bringen, sondern kann außerdem eingesetzt werden um in einer Notsituation auf sich aufmerksam zu machen. Dank des Tragegriffs an der Oberseite der Lampe lässt sich die Exopower auch wunderbar an einen Ast oder an die Zeltdecke hängen.

Die Stromversorgung dieser Vielseitig einsetzbaren Lampe erfolgt wahlweise mithilfe von drei AA-Batterien oder über einen USB-Port, der übrigens auch genutzt werden kann um die Lampe als „Power-Bank“ einzusetzen.

Fazit:

Die Expower IPX5 ist der ideale Begleiter auf Abenteuerreisen oder Campingtrips. Ihre Verschiedenen Helligkeitsstufen geben ihnen in jeder Situation die benötigte Leuchtleistung und machen Sie auch in Notfällen zu einem wertvollen Begleiter.

Ähnliche Beiträge

Menü